Wetterwarnungen für Deutschland

wetter.com - vor 20 Minuten 14 Sekunden
Wetterwarnungen für Deutschland.

Videos

wetter.com - vor 20 Minuten 14 Sekunden
Wussten sie schon das wetter.com zahlreiche Videos rund ums Wetter und Wettervorhersagen anbietet? Gehen Sie jetzt auf wetter.com/videos und lassen sie sich informieren!

Wetter-Überblick Deutschland für den 20.07.2019

wetter.com - vor 20 Minuten 14 Sekunden
Norden: leichter Regen­schauer 15 °C/29 °C
Westen: wolkig 18 °C/27 °C
Süden: sonnig 16 °C/30 °C
Osten: leicht bewölkt 16 °C/29 °C

Österreichwetter

wetter.com - vor 20 Minuten 14 Sekunden
Der heutige Tag startet mit nur wenigen Wolken, meist sind es auch nur dünne, hohe Schleierwolken. Dementsprechend viel Sonnenschein ist dabei. Zum Nachmittag entwickeln sich von den Bergen her größere Quellwolken. Später entstehen ein paar Schauer und Gewitter. Dazu wird es heiß mit Werten zwischen 25 und 35 Grad mit den höchsten Werten im Westen. In 2000 Metern Höhe hat es um 15 Grad. Die Luft ist recht schwül und es geht abgesehen von der Thermik kaum Wind.

Schweizwetter

wetter.com - vor 20 Minuten 14 Sekunden
Heute starten wir mit wenigen Wolken, die Sonne scheint aber oft hindurch. Später wird der Himmel etwas milchig-trüb, oft ist es aber weiterhin freundlich. Über den Bergen entstehen Quellwolken, besonders über den Alpen kann es dann auch Schauer oder Hitzegewitter geben. Die Höchstwerte liegen zwischen 22 Grad im Engadin und bis zu 34 Grad im Baselbiet. Aber auch sonst gibt es in den Niederungen überall mindestens um 30 Grad. Dazu ist die Luft recht schwül und es geht abseits der Thermik wenig Wind. Nur im Westen weht er etwas spürbarer aus südlichen Richtungen.

Allgemeine Wetterlage

wetter.com - vor 20 Minuten 14 Sekunden
Heute Mittag und Nachmittag von Westen und Nordwesten her und bevorzugt in der Nordhälfte aufkommende Schauer und teils kräftige Gewitter, lokal unwetterartig mit heftigem Starkregen, größerem Hagel und schweren Sturmböen, nach Osten hin auch orkanartigen Böen. Im Osten und im Süden zunächst noch teils heiter. Ab den Nachmittagsstunden bevorzugt an den Alpen, aber auch im Bayerischen Wald sowie im Schwarzwald vereinzelte, lokal ebenfalls kräftige Gewitter. Höchsttemperaturen im Norden und Nordwesten 24 bis 29 Grad, sonst 28 bis 33 Grad, an der Nordsee um 21 Grad. Meist schwacher bis mäßiger Wind um Südwest, bei Gewittern zumindest Sturmböen. In der Nacht zum Sonntag allmählich nach Osten und Süden sich verlagernde Schauer- und Gewittertätigkeit, vor allem im Osten anfangs noch mit Unwetterpotenzial. Im Westen und Nordwesten dagegen im Verlauf auflockernde Bewölkung und meist trocken. Tiefsttemperaturen 19 bis 13 Grad.

„Fridays for Future“ - Greta Thunberg hält flammende Rede in Berlin: „Wir werden nie aufhören“

focus.de/wissen/wissenschaft/klima/ - 19. Juli 2019 - 15:55
Mitten in den Sommerferien bekommen die für das Klima streikenden Schüler in Berlin Rückenwind von Greta Thunberg. Die schwedische Klimaaktivistin hat eine Botschaft im Gepäck.

„Intensive Diskussion“ - aber keine Entscheidungen

spiegel.de/thema/klimawandel/ - 19. Juli 2019 - 4:30
Zum dritten Mal hat sich das Klimakabinett getroffen, es ging um wichtige Fragen zum Klimaschutz in Deutschland. Doch greifbare Ergebnisse fehlen noch immer. Viel Zeit bleibt nicht mehr.

GroKo ringt um Klimakompromiss

spiegel.de/thema/klimawandel/ - 18. Juli 2019 - 17:29
Es soll schneller vorangehen bei der Umsetzung der Klimaziele: Zum dritten Mal tagt am Donnerstagabend ein Kabinettsausschuss. Worum geht es genau, was ist zu erwarten?

In Mannheim - Kinder nahmen an „Fridays for Future teil“: Nun müssen die Familien zahlen

focus.de/wissen/wissenschaft/klima/ - 18. Juli 2019 - 14:55
Wegen der Teilnahme ihrer Kinder an einer Demonstration der Klimaschutzbewegung Fridays for Future haben vier Familien in Mannheim Bußgeldbescheide bekommen.

Klimawandel - „Arktische Hitzewelle“: In der nördlichsten Siedlung der Welt hat es gerade 21 Grad

focus.de/wissen/wissenschaft/klima/ - 17. Juli 2019 - 20:14
Die nördlichste dauerhaft bewohnte Siedlung der Erde hat einen Temperaturrekord erlebt. Das kanadische Alert liegt weniger als 900 Kilometer vom Nordpol entfernt. Hier wurden am Sonntag 21 Grad Celsius gemessen.

Klimawandel - Heißester Juni aller Zeiten: Doch dahinter verbirgt sich ein größeres Problem

focus.de/wissen/wissenschaft/klima/ - 17. Juli 2019 - 20:04
So heiß wie dieses Jahr war es im Juni noch nie. Das hat die US-Weltraumbehörde Nasa jetzt herausgefunden. Der Klimawandel und die damit steigende Hitze nehmen immer größere Ausmaße an. Doch das Ausmaß des Problems ist noch viel größer, sagen Wissenschaftler.

Grüner Wohlstand für alle!

spiegel.de/thema/klimawandel/ - 17. Juli 2019 - 0:01
Mit dem Vorschlag, dem Klimakiller CO2 einen Preis zu geben, hat der Sachverständigenrat ein ökonomisches Großprojekt angeregt. Wirtschaftsminister Altmaier sollte es zu seiner Sache machen. Eine Kolumne.

Es gibt jetzt keine Ausreden mehr

spiegel.de/thema/klimawandel/ - 14. Juli 2019 - 12:58
Wirtschaftsminister Peter Altmaier hat eine effektive Klimapolitik immer wieder verzögert. Seine letzte Ausrede: Er wollte ein Gutachten der Wirtschaftsweisen abwarten. Das ist jetzt da. Und ziemlich eindeutig.

Der Sauberstoff

spiegel.de/thema/klimawandel/ - 13. Juli 2019 - 16:00
Wasserstoff, hergestellt aus Ökostrom, ist für die Industrie nahezu die einzige Möglichkeit, klimaneutral zu wirtschaften. Der Aufwand für Stahlwerke und Raffinerien wäre enorm, und die Hürden sind hoch.

„Ein sozial gerechter CO2-Preis ist möglich“

spiegel.de/thema/klimawandel/ - 12. Juli 2019 - 19:01
Tanken und Heizen mit Öl und Gas muss teurer werden, um das Klima zu retten. Das fordern die Wirtschaftsweisen. Wie bewerten Wissenschaft und Politik ihr Gutachten?

Airline KLM fordert Kunden auf, weniger zu fliegen

spiegel.de/thema/klimawandel/ - 12. Juli 2019 - 13:09
Fliegen ist klimaschädlich, das wissen auch die Airlines. Die niederländische KLM fragt ihre Kunden nun: „Könnten Sie nicht auch mit dem Zug fahren?“ Was klingt wie die Abschaffung des Unternehmens, dürfte clever kalkuliert sein.

„Die CDU spielt bei ökologischen Fragen keine wichtige Rolle mehr“

spiegel.de/thema/klimawandel/ - 12. Juli 2019 - 12:00
Der frühere Bundesumweltminister Klaus Töpfer kritisiert im Interview: Bei Umwelt- und Klimaschutz setze seine Partei zu sehr auf die Interessen der Wirtschaft.

Berlin so heiß wie Australien, Madrids Sommer wie in Marrakesch

spiegel.de/thema/klimawandel/ - 12. Juli 2019 - 5:59
Eine neue Studie zeigt, wie die Sommer in 520 Städten in Zukunft aussehen könnten: In den Metropolen wird es demnach deutlich heißer - selbst wenn die Klimaziele eingehalten werden.

Stationen nach Kontinenten

Bitte wählen Sie ein Stichwort aus.

Geographische Lage

Stichwort Suche

Benutzeranmeldung